• Meine Pflanzenmanufaktur

    Meine Pflanzenmanufaktur

    Bewährte Traditionen neu entdecken

  • Kräuterwanderungen und Jahreskreisfeste

    22. September, Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche, Frau Holle und Hollunder, 17 Uhr, Grillplatz Schöllbronn

  • Göttinnen

    Göttinnen aller Kulturen

    und ihre heilenden Pflanzen

  • Unsere Heilkräuter

    Unsere Heilkräuter

    Bestimmen und Anwenden - Die Neuauflage

  • Kräuter für Körper und Seele

    PhytoKinesiologie und die ganzheitliche Perspektive

Ursula Stumpf
Fuchsbau 27, 76228 Karlsruhe
Telefon: 07 21/476 396 52
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0
0
0
s2sdefault

Die Fülle der Beeren leuchtet uns jetzt bei jedem Spaziergang aus Büschen und Hecken entgegen. Knabbern Sie einige Kostproben davon schon unterwegs an der frischen Herbstluft und ernten einige Prachtexemplare für Ihre Hausapotheke. Das sind echte Muntermacher mit denen Sie gesund durch Herbst und Winter kommen.

Hagebutte und Weißdorn

„One apple a day keeps the doctor away“ Ein Apfel pro Tag – und du brauchst keinen Arzt – heißt das bekannte englische Sprichwort. Auch die alten Germanen erzählten sich, dass die Götter nur deswegen ewig jung blieben, weil sie jeden Tag von der jugendlichen Göttin Iduna einen goldenen Apfel gereicht bekamen.

Ein Apfel pro Tag...

Hält Hafer wirklich jung und flexibel? Macht er wirklich „glücklich und froh, wie der Mops im Haferstroh“? Oder „sticht Sie vielleicht manchmal auch der Hafer“? Hafer ist – wie Gerste und Weizen – eine Geschenk der großen Korn- und Muttergöttin Ceres an die Menschen.

Hafer - Arzneipflanze des Jahres 2017

Das macht Spaß: Ein Spaziergang im Herbstwald, mit den Füßen durch das Laub rascheln und die Früchte des Waldes aufsammeln, sie in alle möglichen Taschen stopfen und aufpassen, dass sie nicht wieder rausfallen. In der warmen Küche geht´s an die Verarbeitung. Die Ergebnisse machen stark und bringen Freude.

Rosskastanien, Eicheln, Bucheckern

"Meine PflanzenManufaktur" steckt voller nützlicher (und unnützer ;-)) Dinge, die unsere Vorfahren aus Pflanzen hergestellt haben und die wir auch heute noch ganz leicht selber machen können. Das macht Spaß und ist eine ganz besondere Art von Entschleunigung.

Meine Pflanzenmanufaktur

Altbekanntes und Zukunftsweisendes über Bäume aus der Sicht von drei Autoren: Kulte und Sagen (erzählt von Vera Zingsem), Traditionelles Heilwissen (ausgegraben von Ursula Stumpf), Wissenwertes und Überliefertes (neu belebt von Andreas Hase).

Mythische Bäume -

Alte Pflanzengötttinnen mit neuem Schwung! Das Buch wurde neu aufgelegt und erweitert durch 18 Pflanzen, die uns aus dem Stadtpflaster entgegen wachsen. Monat für Monat gibt es auch mitten in der Stadt neues, frisches Grün, das beachtet werden will. Es erzählt gerne etwas über sich selbst und seine Kräfte. Und findet immer wieder die Verbindung mit einer Göttin dieser Welt.

Pflanzengöttinnen und ihre Heilkräuter

Hier sind die Fotos vom Herbstfest

Herbstfest 2017