• Meine Pflanzenmanufaktur

    Meine Pflanzenmanufaktur

    Bewährte Traditionen neu entdecken

  • Kräuterwanderungen und Jahreskreisfeste

    21. Dezember, Wintersonnenwende - Efeu und Perchta

  • Göttinnen

    Göttinnen aller Kulturen

    und ihre heilenden Pflanzen

  • Unsere Heilkräuter

    Unsere Heilkräuter

    Bestimmen und Anwenden - Die Neuauflage

  • Kräuter für Körper und Seele

    PhytoKinesiologie und die ganzheitliche Perspektive

Ursula Stumpf
Fuchsbau 27, 76228 Karlsruhe
Telefon: 07 21/476 396 52
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0
0
0
s2sdefault

Als immergrüner Busch ist die Mistel jetzt auf vielen Bäumen, die ihr Laub abgeworfen haben, gut zu erkennen. Kugelig schwebt sie zwischen Himmel und Erde und verleiht den kahlen Ästen im Winter etwas grüne Farbe. Ihr Alter verrät sie durch die Anzahl der Verzweigungen, jedes Jahr gestaltet sie eine weitere. Wer mag sie zählen? Manchmal wird eine Mistel bis zu 70 Jahre alt.

Heilpflanzen im Advent

Warmes Wasser lockert die Muskeln, die Atmung wird tiefer - der Körper ist in seinem Element, der Stress fällt ab und Entspannung ist die Folge.

Wohlfühlbäder

Bitterstoffe sind außerordentlich wichtig für die Gesundheit. Sie verbessern die Verdauung und regen Produktion und Fluss von Speichel, Magen-, Galle- und Bauchspeicheldrüsensaft an. Bitterstoffe entsäuern und bringen Antrieb, Schwung und Vitalität. Sie sorgen für eine gesunde Darmflora und steigern die Abwehrkräfte. Außerdem...

Bitterstoffe und Weihnachten

Was tun, wenn die Gans zu fett, der Nachtisch zu gut, die Plätzchen zu lecker waren – und jetzt der Bauch drückt? Da helfen Bitterstoffe. Als Tee vor oder nach dem Essen getrunken, bringen sie die Verdauungssäfte in Magen, Bauchspeicheldrüse und Leber zum Sprudeln und wecken obendrein wieder die Lebensgeister.

Weihnachtliche Verdauungshilfen

"Meine PflanzenManufaktur" steckt voller nützlicher (und unnützer ;-)) Dinge, die unsere Vorfahren aus Pflanzen hergestellt haben und die wir auch heute noch ganz leicht selber machen können. Das macht Spaß und ist eine ganz besondere Art von Entschleunigung.

Meine Pflanzenmanufaktur

Altbekanntes und Zukunftsweisendes über Bäume aus der Sicht von drei Autoren: Kulte und Sagen (erzählt von Vera Zingsem), Traditionelles Heilwissen (ausgegraben von Ursula Stumpf), Wissenwertes und Überliefertes (neu belebt von Andreas Hase).

Mythische Bäume -

Alte Pflanzengötttinnen mit neuem Schwung! Das Buch wurde neu aufgelegt und erweitert durch 18 Pflanzen, die uns aus dem Stadtpflaster entgegen wachsen. Monat für Monat gibt es auch mitten in der Stadt neues, frisches Grün, das beachtet werden will. Es erzählt gerne etwas über sich selbst und seine Kräfte. Und findet immer wieder die Verbindung mit einer Göttin dieser Welt.

Pflanzengöttinnen und ihre Heilkräuter

Hier sind die Fotos von Samhain

Samhain 2017